Hafer – beliebt, gesund und damit gefragt. Wir haben die Vielfalt!

Hafer – beliebt, gesund und damit gefragt. Wir haben die Vielfalt!

Hafer – beliebt, gesund und damit gefragt. Wir haben die Vielfalt! 150 150 Hafen-Muehlen-Werke

Wer an Hafer denkt, hat zumeist zwei Assoziationen: Haferflocken und gesund! Das ist sicherlich nicht falsch, aber genau so wenig abschließend, denn aus dem ernährungsphysiologisch wertvollen Haferkorn lässt sich mit etwas Fantasie erheblich mehr machen. Dabei unterscheiden wir grob in die nativen, die aufgeschlossenen und die hydrolisierten Produktgruppen, die im Folgenden näher erläutert werden.

  1. Hafermehl HMW ist ein fein vermahlenes Mehl von arttypischen Geruch und Geschmack; Hafermehl HMW wird aus gereinigtem und hydrothermisch behandelten Hafer hergestellt, was ihn praktisch frei von nicht organischen Fremdkörpern, Schädigen und artfremden Verunreinigungen macht; dieses gilt auch für alle nachfolgenden Hafer-Produkte.
  2. Haferflocken HMW Kleinblatt werden aus dem gleichen Rohstoff = Hafer hergestellt, wie das Hafermehl HMW, wobei hier statt des Mahlvorganges eine schonende Quetschung zur Kleinblatt-Haferflocke vorgenommen wird.
  3. Haferflocken HMW Großblatt, siehe 2., wobei hier durch entsprechende Selektion Großblatt-Flocken gewonnen werden.
  4. Haferkleie – Konzentrat ist ein helles bis cremefarbenes Mehl von neutralem Geschmack und Geruch; durch ein schonendes Verfahren wird hochkonzentrierte Haferkleie in voller Lebensmittelqualität gewonnen und bietet sich somit immer dann an, wenn in Endprodukten ein hoher Ballaststoffanteil gewünscht wird
  5. HALOFARIN Hafervollkorn ist ein bräunlich-beiges Quellmehl, bei dem mittels hydrothermischer Extrudertechnik die Stärke aufgeschlossen wurde; dabei entsteht ein ernährungsphysiologisch hochwertiges Getreideerzeugnis mit diätischer Funktion, welches mehr Wasser und Fett binden kann, als ein übliches Hafermehl
  6. HALOFARIN Hafervollkornflocken unser bewährtes Instant-Hafer-Erzeugnis von bräunlich-beiger Farbe, welches nach dem Vorkochen und der Walzentrocknung in die Flockenform überführt wird; hierbei wird die Stärke ebenfalls aufgeschlossen, was die üblichen Vorteile generiert.
  7. HALOFARIN Hafer hydrolisiert ist ein feines, beiges Pulver, bei dem durch enzymatische Stärkehydrolyse das Hafermehl mit alpha-Amylase derart aufgeschlossen wird, dass es keinerlei Auswirkung mehr auf die Viskosität in einer Rezeptur hat; somit ist es ideal für den Einsatz in Getränken, wobei es leicht bekömmlich, gut zu verdauen und besser im Geschmack ist und über beste Instanteigenschaften in kalten und warum Flüssigkeiten verfügt. 8. HALOFARIN Hafervollkorn hydrolisiert ist das Pendant zum HALOFARIN Hafer hydrolisiert, wobei hier das volle Haferkornmehl als Rohstoffgrundlage verwendet wird, was die entsprechenden Deklarationsmöglichkeiten eröffnet.

Alle unsere Hafer-Erzeugnisse sind reine Naturprodukte, die überwiegend auch in organischer = bio Qualität erhältlich sind. Sprechen Sie uns gerne an, wir freuen uns auf Ihre Anfragen.